Artheater

#Freheit #Liebe #Hasenbau
Techno House Techhouse

Auf der Suche nach neuen Künstlern stößt man selten auf derart qualitativen Techno, wie bei der Berlinerin Juliet Fox. Mit eigenen Vocals versehene Mischungen aus darken Techno, gepaart mit groovigen Aspekten. Einzigartig, eskalativ und verzaubernd zugleich. Das ihr Sound überzeugt, beweisen großartige Produktionen auf Labels wie Suara, Kraftek und Drumcode, die sich allesamt dieser Ausnahmekünstlerin angenommen haben, um ihren Sound zu veröffentlichen.
Vielen Dank an unsere Partner von My Favourite Freaks
Im Anschluss an die Party werden wir mit der Wach und Max Dee ins Brabanter zur Afterhour wandern.

▂Line-up▂alphabetisch▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂

JULIET FOX (Drumcode Suara)

Deep Mind Direction (Hasenbau Apriori)
marberg. (Bully Beatz Hasenbau)
Rallo (Silodom Eisenwaren)
vauna LIVE (Hasenbau Apriori)
T.B.A
T.B.A

Lounge
Dennis Celletti
Jacob Nell
Kuzio

Funktion One Soundsystem

▂Infos▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂

Gratiseintritt für
Geburstagskinder und Weiße Hasen (Ganzkörperkostüm)
Die ersten 3 Gäste dürfen ihren Eintritt würfeln
Wer einen kleinen Weißen Hasen im Club findet, bekommt ein Freigetränk an der Kasse

Artheater
Ehrenfeldgürtel 127.
Köln Ehrenfeld
ARTHEATER INVITES: Paula Temple – Dasha Rush – Dinky

Paula Temple R&S Rec. - Noise Manifesto
Dasha Rush Fullpanda – Raster-Noton
Dinky Crosstown Rebels – Cocoon
Sebastian Habben I’m In Love
Liho BergWacht
Kavaro Sector
Julian Althaus BergWacht
Jan Keuchen Tag X
Wedel&Niesen Tag X

Dieses Jahr übernehmen die Frauen das Ruder als Mainacts an Halloween... Auf dem Technofloor zeigen zwei ganz besondere Künstlerinnen wie emotional und konzentriert sie sehr deepen, hochaggressiven, industriellen und teilweise verstörenden Sound bündeln zu einem Extrem-Dancefloor-Erlebnis-Trip... PAULA TEMPLE und DASHA RUSH. Beide waren schon Gäste des Artheaters und haben uns nachhaltig beeindruckt und immer wieder überrascht... Let there be Noise and Rhythm!!!
Im Basement wird die gebürtige Chilenin DINKY eine ganz andere, wärmere Lesart von deepem Techno und Groove präsentieren! Veröffentlichungen auf Cocoon, Crosstown Rebels und Sonic Groove um nur ein paar zu nennen, gehen auf ihre Kappe.
Eine Party, 2 Welten... gemeinsam mit unseren geliebten Teams von Tag X, BergWacht und Sector. Unsere Residents komplettieren wie immer diesen hochdynamischen „Reigen“ und sorgen dafür das alles miteinander verbunden wird. Mit dabei SEBASTIAN HABBEN, LIHO, KAVARO, JULIAN ALTHAUS und JAN KEUCHEN… In der Lounge werden WEDEL & NIESEN uns einmal durch ihre Visionen von Rave schicken... keiner kommt hier sterbend raus... !
Charity Event für die Off Road Kids Stiftung Streetworker Station in Köln. https://www.offroadkids.de/

Saal:
JANARA & Hendroyd
Liho & Julian Althaus
MATZE & Schäng
Nikkes & TmO
Pascal Wagner

Basement:
Dornen & Lomi
Gutkind & Dj MiNjO!
Jester Rush & Christian Zah
Johannes Schuster & VINYA
Kavaro & Stikdorn

Wenn wir eines gemerkt haben bei unserer letzten Love Charity für Sea-Watch und Biscuits for Calais, dann wie gut und vielfältig unsere Residents und Veranstalterteams sind, und wie intensiv unser Netzwerk ist. Bei allen großartigen Mainacts, die bei allen Veranstaltungen gebucht werden sind es doch immer die Locals und Resident-DJ's die eine Nacht zu einem Ganzen und Unvergesslichen machen. Sie bereiten die Dramaturgie für die Sets der Mains, sie schicken die Tänzer bis morgens endgültig ins Nirvana, sie sind die Gesichter der Parties und des Clubs.
Dies brachte uns dazu bei der „Love Journey“ zu 20 Jahre Artheater im Oktober 2018 so viele Teams wie möglich zusammenzubringen und in kurzen B2B-Sets kontrastieren zu lassen, bei all ihrer musikalischen Unterschiedlichkeit. Was als eine Art „Familientreffen“ gedacht war, bei dem wir geschworen hätten diese Party würde viele Gäste irritieren und vielleicht immer wieder vom Floor vertreiben … entpuppte sie sich als das ganze Gegenteil! Alle feierten Alle! Und zudem entstand zwischen den DJ's und Teams völlig unerwarteter Austausch und Sympathie, wo sie noch nicht entstanden war und noch intensiveres Kooperieren, wo sich dies schon lange Jahre aufgebaut hatte.
Jetzt sammeln wir für die Straßenkinder unserer Stadt. Bis zu 2500 Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren geraten in Deutschland jährlich zumindest zeitweise auf die Straße. Sie sind von Zuhause rausgeflogen, abgehauen oder aus Pflegefamilien oder Jugendhilfeeinrichtungen abgängig. Die Streetworker von Off Road Kids klären junge Menschen über gesundheitliche Gefahren auf, verteilen Hygiene- und Präventionsartikel und begleiten bei Bedarf auch zu Ärzten.Das Ziel der deutschlandweiten Straßensozialarbeit von Off Road Kids ist, dass aus „Ausreißern“ gar nicht erst Straßenkinder werden. Dies gilt analog auch für junge Volljährige. Es gibt Programme für Bildung und (Re-)Integration, einen ständigen Bereitschaftsdienst on-line und telefonisch für Notfälle. Die Off Road Kids-Streetworker legen stets größten Wert darauf, möglichst zügig mit den jungen Menschen nach der bestmöglichen dauerhaft tragfähigen Perspektive zu recherchieren.
Der Eintritt, ein Teil der Gastroeinnahmen und auf freiwilliger Basis die Löhne der Gastromitarbeiter gehen in den Spendenpott. Denn wie immer wird auch unser geliebtes Artheater-Team hier entscheidend die Veranstaltung begleiten und mitgestalten! Und natürlich spielen alle Acts unentgeltlich! Alle unsere festen Teams und wunderbaren Menschen sind mit dabei : Animado, BergWacht, Brutalism, Hasenbau, Hoove, Modern Musement, Sector, Tag X, Zwischenmiete und 303! Das wird eine einzigartige rasante Achterbahnfahrt durch Stilistiken und Dynamiken im ganzen Haus … Open Your Mind, No Rules, No Limits, Just Love!
raw. rough. uncompromising. underground. techno. since 2008. tag x.

VTSS Brutaż - Intrepid Skin - Jasna1 - Discwoman
Måtyrer & Dornen Brutalism
Dj MiNjO! Tag X
Christian Zah Tag X - Wach & Wütend

Es war nur eine Frage der Zeit, Tag X und Brutalism gemeinsam im artheater. Wir präsentieren "The polish techno vanguardist" VTSS zum ersten Mal in Köln. Die Wahl-Berlinerin verbindet harten Techno mit Rave, Acid und EBM. Hoch energischer Club Sound wie geschaffen für den Dancefloor.
Support kommt von Måtyrer & Dornen, Minjo und Christian Zah.

RA: https://www.residentadvisor.net/events/1317085

Limited presale (Enough regular tickets at the door):
Coming soon!

Vergangene Events: