Artheater

Wir laden ein zur Klubkommnacht in den Klüngelclub.
Mit einem Ticket habt ihr Zugang zu den besten Clubs der elektroszene Kölns.
Mit gleich Zehn Kollektiven werden wir euch im Artheater mit abwechslungsreichen
House // Techhouse // Techno bis in die Nacht verwöhnen.

A-Z
Chris Brid (Traum // Aachen)
Danima (Ohne Vorspiel)
Denny S (Tanz & Firlefanz)
Fabrizio Mefisto (AuditivMiljö)
Klein + Frank (DJ-Set) (Kollektiv 33)
LeaH (Apriori // Hasenbau)
Noazem (Lichtblick)
Simon & Jack (RDS Crew)
t.b.a (Zwischenmiete)
Youlaike (Lumiga)

Lounge A-Z
Quirin & Paul

10 Kollektive // Eine Nacht
#Freiheit #Liebe #Hasenbau

Macht euch auf einen fulminanten Abend mit dem Duo Pig&Dan gefasst.
Die beiden Ausnahmekünstler aus England und Spanien trafen sich das erste mal 2008 während eines Fluges nach Spanien und sind seitdem gemeinsam als Pig&Dan auf der ganzen Welt unterwegs. Neben ihrer atemberaubenden Show, platzieren sie auf Labels wie Drumcode, Cocoon und ihrem eigenen Label Elevate, regelmäßig Chartplatzierungen, die mit ausgefeiltem Sound überzeugen

Pig&Dan (Drumcode)

A-Z
Matze b2b Yondu (Apriori)
Rony Golding (oscuro music)
****Artist folgt****
****Artist folgt****
****Artist folgt****
****Artist folgt****
****Artist folgt****
****Artist folgt****

Aktionen//Termine//Links

- Gratiseintritt für
Geburstagskinder und Weiße Hasen
- Die ersten 3 Gäste dürfen ihren Eintritt würfeln
- Wer einen kleinen Weißen Hasen im Club findet, bekommt ein Freigetränk an der Kasse

Kalender:
13.07 Artheater, Köln
14.07 Rotunde, Bochum

Soundcloud
Pig&Dan
https://m.
Rony Golding
https://m.
Freiheit #Liebe #Hasenbau

Reset Robot (Drumcode)

A-Z
****Artist folgt****
****Artist folgt****
****Artist folgt****
****Artist folgt****
****Artist folgt****
****Artist folgt****

Aktionen//Termine//Links

- Gratiseintritt für
Geburstagskinder und Weiße Hasen
- Die ersten 3 Gäste dürfen ihren Eintritt würfeln
- Wer einen kleinen Weißen Hasen im Club findet, bekommt ein Freigetränk an der Kasse
Sector with:

Sept - LIVE [Voxnox Records]
Rezystor [T/W/B. RAW]
Kavaro [Sector Music]
Stikdorn [henk records. Sector Cologne]

Timetable hängt aus.


http://sectorcologne.de
Kreuz & Quer hosted by:
[__________________________]_______________
Techno-Allianz & klangHEIMLICH
[____________________________]_____________


wir schreiben das #1 kapitel:


zwei communities, deren technoide gangart und dessen gäste, die sich dazu durch die nacht treiben lassen, unterschiedlicher kaum sein könnten - und aus diesem, wie auch aus zahlreichen, weiteren gründen wird am I4.O9 im Artheater kein stein mehr auf dem anderen gelassen, die decke zum schwitzen, die wände zum beben und die raver zum jubeln gebracht!

- wir zelebrieren auf allen drei floors das einzig wirklich wichtige: die musik

- das gefühl, wenn die serotonine den körper durchzucken, sobald man die feuerschutztüren hinter sich ins schwere schloss fallen hört , die treibenden bässe, die hi-hats und
claps, die uns das loslassen einfach machen & uns mit ganzer kraft für eine nacht in ihren bann ziehen und vor allem keine leise stimme die uns sagt, dass wir eigentlich viel mehr schlafen, uns gesünder ernähren, viel weniger rauchen und ja keine fehler machen sollten.

nichts was einen hemmt und nichts was einen an morgen denken lässt - außer eben diesem nie aufhörenden beat.


außerdem haben wir auch noch den ein oder anderen geburtstag gemeinsam zu feiern!

SAAL:
_______________________________
tba
Daniel Cuminale (Trau-ma / Gryphon)
Celina Beyers (Basscafé / klangHEIMLICH)
Max Jennoschek (klangHEIMLICH)

BASEMENT:
_____________________
Kevin Witt (Official) (TKRecords / Inside)
PARADØX (Kollektiv Kalk Artists / Ritter Butzke)
Ropemaker (Techno-Allianz / ANIMADO / ERROR Rec)
Teilzeitegoist (Techno-Allianz)

Café:
_________________
Rallo (klangHEIMLICH)
Phelp (klangHEIMLICH)
Janno (klangHEIMLICH) & Monoploid (Sinus)
Floka Loka & Julez (Taktsynchron / Stilvoll Club)
___________________________________

schon mal rot im kalender anstreichen!

wir freuen uns!

Kreuz & Quer
Eine Dekade Tag X ...

Dax J Monnom Black – Electric Deluxe – UK
Pfirter Mind Trip – Stroboscopic Artefacts – ARG
Vlaysin Live Mord – Rive Droite Rec. – FR
Cortechs Live D!st!nct – Tag X – Inside
Al Zwodezwo Tag X
Dj MiNjO! Tag X
JESTER RUSH MUSIC Tag X
Christian Zah Tag X – Wach & Wütend
Jan Keuchen Tag X
Oliver Wedel Tag X

Eigentlich ist es gar nicht in Worte zu fassen wie dankbar wir für die letzten Zehn Jahre sind. Let's try … Unser Ziel war und ist es Teil des Ganzen zu sein und Euch immer wieder aufs neue ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Die Erkenntnis, genau das Nacht für Nacht zu schaffen, ist unser Antrieb. Schon alleine dafür sind wir unglaublich dankbar. Es war nicht immer leicht den Kölschen Klüngel zu überzeugen, aber wir sind stets unseren Weg gegangen und haben an unserer Philosophie festgehalten. Wir wollen jetzt nicht zu emotional oder gar schleimig klingen, aber so ist es einfach. Tausend Dank ans Artheater, Freunde, Mitstreiter, Kollegen, Acts und natürlich an die Party People. Applaus und ganz viel Liebe für euch Freunde!

Wir haben uns bewusst für Mainacts entschieden, die schon das ein oder andere Mal bei Tag X zu Gast waren. Alle drei sind langjährige oder neue Weggefährten der letzten 10 Jahre.
Nach seiner Köln Premiere im Dezember 2016 bei uns im Basement, führte um eine Wiederkehr kein Weg vorbei. Der einzigartige Dj, Produzent und Labelchef von Monnom Black ... DAX J ist einer derjenigen, der nach kürzester Zeit nicht mehr aus der Champions League des Techno wegzudenken ist. Mittlerweile ist er Stammgast bei den großen Festivals und kann Headline Shows bei den Awakenings oder Reaktor Events nachweisen. Allerdings bewegt sich sein Sound dabei immer im Underground. Wie kein Zweiter versteht er es mit seinem unverwechselbaren Groove zu begeistern.
Zum 5. Mal wird der Argentinier PFIRTER bei uns zu Gast sein. Der MindTrip Label Kopf ist eine Koryphäe für atmosphärisch, perfekt, treibenden, aber auch industriellen Techno. Labels wie CLR, PoleGroup, oder Stroboscopic Artefacts reißen sich um seine Produktionen und veröffentlichen diese seit Jahren.
Last but not least VLAYSIN aka Octave. Er gibt sich das 6. Mal die Ehre, aber zum 1. Mal kommt er unter seinem neuen Alias ins artheater. Modular Live Sound perfekt für den Dancefloor inszeniert. Das wird eine ganz besondere Erfahrung, auf die wir uns besonders freuen.
Darüber hinaus werden ausschließlich unsere Tag X Residents hinter den Decks stehen. Im Kreise der Familie ist es doch am schönsten. Und Ihr dürft dabei natürlich nicht fehlen, wir freuen uns auf einen unvergesslichen 10 Years Tag X Rave mit Euch!

Rave to the grave ...
20 Jahre ! ... als wir 1998 ins Projekt Artheater "hineingescheitert" sind, durchgehalten und weitergefeiert haben war Ehrenfeld noch "Ihr da draussen..." Und wir hätten nie gedacht das wir jetzt immer noch da sein würden. Und das mit unserem tendentiell wahnsinnigen Konzept zwischen Theater, Party, Konzert, Jazz, Kunst, Mode und Experimenten.
Im Oktober ist es soweit ! Natürlich können wir dies nicht an einem Tag feiern, sondern gehen mit fast all unseren Kooperationspartnern, Wegbegleitern, grossen Artists und Genres 1 Monat lang auf die Reise !

Hier die ersten Termine:

24.-26.10. 20h DER KISSENMANN von Martin McDonagh
unser Theater-Thriller-Dauerbrenner seit dem Theaterpreis 2006

26.10. ab 23h THE LOVE JOURNEY
unsere Resident-DJ's im B2B-Wahnsinn

27.10. 19h THE CONCERT JOURNEY
Konzertspecial mit Locals und Lieblingsbands

31.10. ab 23h THE TECHNO JOURNEY
Die Pure-Techno-Edition zum Jubiläum mit großen Artists, langjährigen Wegbegleitern und unseren Technoteams

08.11. 20h PAN/REMASTERED
Die Tanzperformance und Livesound in Kooperation mit Emanuele Soavi Incompany , Musik von Stefan Bohne und Wolfgang Voigt

12.11. 20h Kunst gegen Bares Special

20.11. Jazz-o-Rama Special

21.11. 20h Stand-up Special

24.11. ab 20h THE ELECTRONIC JOURNEY
Konzert und Party mit 3 Liveacts von großen Künstlern und Wegbegleitern des Artheaters von Anfang an mit einer großen Bandbreite in der elektronischen Musik. 2 von Ihnen werden konzertant auftreten UND als DJ's + einer unserer absoluten Helden zum ersten Mal bei uns.

Lineups folgen ... !!!
ELFTER.ELFTERARTHEATER


Karneval, gewiss nicht jedermans Sache. Aber mit Techno und guten Freunden kann man den 11.11. auch ganz ohne Hang zum Kölschen Frohsinn feiern. Verkleidet oder nicht - bei uns ist jeder willkommen!

LINE UP


SAAL
(ab 20.00 Uhr)

I Hate Models
Brian Sanhaji -Live- (Sensor)
Björn Torwellen (Abstract / Hell Ist Anders)





BASEMENT
(ab 13.11Uhr)

Jagger (Kränkin’/ Elektroküche)
Chris Nait (Respekt Recordings / Unity Records)
Erixon & Nimmich (Affenkäfig)
Montefusco (Hell Ist Anders)
Amana Fedora
Alexander Olck (Techno Leben & Lieben)











BAR FLOOR
(ab 18.00UHR)

Vergangene Events: