26.08.2017, 22:30

Helios37 - TRANSURBAN Aftershowparty w/ Nosedrip

Flyer für: Helios37 - TRANSURBAN Aftershowparty w/ Nosedrip
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Zum Grand Opening in Köln findet eine ebenso glanzvolle AFTERSHOW im Helios 37 statt. Doors open von 22:30 - 06:00, und Musik kommt von:

Nosedrip (Stroom / NTS)
Joscha Creutzfeldt (dublab)
Alex From Galax (Siamo Sempre Insieme)

-
Nosedrip aka Ziggy Devriendt ist unumstritten einer der interessantesten DJs derzeit, und dazu umtriebig wie wenig andere. Gründer des Online Radios und neuerdings gleichnamigen Labels STROOM, ausserdem Host auf NTS Radio, Plattenexperte bei Music Mania in Gent und und und. Die DJ-Sets von Nosedrip sind extrem vielseitig und irgendwo zwischen den Koordinaten Wave, Leftfield House, Downtempo, New Age und elektronischen Clubsounds einzuordnen. Mag komisch klingen, sobald man auf dem Dancefoor steht macht jedoch auf einmal alles Sinn. DO NOT MISS.

http://mixcloud.com/nosedrip

-
Joscha Creutzfeldt kommt aus Köln und beschäftigt sich seit Jahren täglich auf verschiedensten Ebenen mit Musik. Aktuell ist er unter anderem für den Aufbau des deutschen Ablegers des aus Los Angeles stammmenden Internetradios dublab verantwortlich und schafft dort ein Zuhause für spannende Mikro-Genres und musikalische Nischen, kleine Labels sowie aufstrebende und etablierte DJs und Produzenten.

Der musikalische Freigeist von dublab.de spiegelt sich auch in seinen DJ Sets wieder - mühelos verbindet er alt und neu, klassisch und obskur, irgendwo zwischen Ambient, Synth Pop, Oddball Disco und afrikanischem Proto-House.



-
Alex from Galax ist eine Hälfte von Siamo Sempre Insieme, den Hosts des allseits beliebten Donnerstags im Acephale. Fast jedes Wochenende findet man ihn auflegend im Kölner Nachtleben wieder, wo er stilsicher Wave, Synth Pop, Boogie und ähnliches zusammen- und die Leute zum Tanzen bringt.



-
Abendkasse 7 Euro.

#Akzonobel #Humancities