02.10.2015, 23:30

Heinz Gaul - SAM PAGANINI im GAUL

Flyer für: Heinz Gaul - SAM PAGANINI im GAUL
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
SAM PAGANINI (Drumcode - Italy)
MARC FAENGER (Minus)
FLORIAN FRINGS (Minus)

Gaulbar by ARDOR Music
ECHOES OF OCTOBER (Ardor)
SOMEONE OUTSIDE (Ardor)
HUSH & SLEEP (Ardor)

Nehmen wir an, es gäbe ein Sammelheft für Abziehbildchen namenhafter Technokünstler, Sam Paganini wäre nicht nur seines Namens wegen ein begehrter Kandidat unter Sammlern. Ihn würde man spätestens seit seines Albums “Sattelite”, das auf Adam Beyers Label Drumcode erschien, irgendwo auf den Seiten wiederfinden, auf denen sich die silbern und gold glänzenden Sticker breit machen. Doch Sam ist nicht erst seit seinem starkem Auftritt auf dem schwedischen Vorzeigelabel eine Größe. Bereits seit Mitte der 90er Jahre überzeugt er mit mannigfaltigem Techno, der es 1996 sogar in die UK-Singlecharts schaffte.
Und weil sich so ein Hochkaräter am wohlsten fühlt, wenn man ihn in musikalische Watte packt, stellen wir ihm zwei Acts aus dem Hause Minus zur Seite. Marc Faenger und Florian Frings, ganz nebenbei noch NRW-Lokalmatadore, bilden das Rahmenprogramm auf dem Main Floor.
Die Gaulbar wird an diesem Abend gehostet vom neuen Essener Label “ARDOR”.

Vorverkauf 13,- Euro zzgl. Gebühren.
https://heinz-gaul.ticketio.de/834x37cn/blg27d/

Abendkasse 15,- Euro