17.09.2021, 23:00

Elektroküche - nyctophilia x Lucinee & DJ Reiz

Flyer für: Elektroküche - nyctophilia x Lucinee & DJ Reiz
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Freunde der Nacht!

Nach über 18 Monaten Ungewissheit und Strapazen für jeden Einzelnen von uns, dürfen wir euch endlich wieder zu einer nyctophilia Clubnacht in der Elektroküche einladen.

Nachdem wir bei unserem letzten Event im März 2020 die niederländische DJ KI/KI zu Gast hatten, freuen wir uns euch zum Restart gleich zwei ebenso talentierte Künstler präsentieren zu können: Lucinee & DJ Reiz! Die beiden Produzenten überzeugen schon seit Langem mit ihren herausragenden Produktionen und die Corona-Pandemie hat dem Schaffen der Beiden nichts angetan, ganz im Gegenteil.

-------

Lucinee ist Resident im Hamburger „PAL“ und dort mit NACCT, einer queeren Techno-Party, auch als Veranstalterin aktiv. Nachdem im Januar 2019 ihre Debut-EP „Black Moon“ auf Snork Enterprises veröffentlicht wurde, hat sich bei der Wahl-Berlinerin innerhalb kurzer Zeit viel getan. Nach diversen weiteren Hardware-basierten Veröffentlichungen ist Lucinee seit Anfang 2020 neben vielen anderen talentierten Künstlern ein Teil der Voxnox-Familie geworden und hat im Juni diesen Jahres auf dem gleichnamigen Label ihre vielversprechende „We trip and roll“ EP released, die ihren analogen Signature-Sound unterstrichen und ihrer Karriere als Produzentin einen weiteren Schub verliehen hat. Zuletzt folgten ein Mix für die Hard Dance Series von Boiler Room und den RAWCAST sowie ein Gig beim Possession Warehouse Rave in Paris.


Der Produzent & Labelhead DJ Reiz ist bekannt für seine modern interpretierten Trance-Produktionen, mit denen er seine ganz eigene Vision des „Techno Trance“ in die Welt trägt. Mit seinem Label „Union Trance Mission“ hat sich der Pariser eins der federführenden Trance-Labels aufgebaut, das bereits etliche Veröffentlichungen von talentierten Produzenten verbuchen kann und mit dem er eine stetig wachsende Hörerschaft erreicht. Seine Releases setzen regelmäßig neue Maßstäbe und bieten eine lohnende Alternative zur gegenwärtigen Industrial Techno Bewegung.


Außerdem haben wir RRADE zu Gast, der seit einigen Jahren als DJ, Produzent, Live Act & Veranstalter fester Bestandteil der Subkulturszene Aachens ist. Der 24-jährige ist Resident beim Berliner Label Cartel Recordings & der Aachener NACHT Veranstaltungsreihe und konnte seinen Sound u.a. schon beim SYNOID und dem nyctophilia Podcast präsentieren. Zudem ist RRADE als Artist Manager für das „Not Human Collective“ tätig, veranstaltet die Eventreihe Freiklang Aachen [Not Human] und ist Teil des Live-Projekts „Recent Strange Feelings“, welches er, neben diversen Veröffentlichungen seiner eigenen Produktionen, zusammen mit Paul Libeskindt weiter vorantreibt.

Support kommt von unserem Resident und Veranstalter P. Schmitz.

-------

Line Up:

Lucinee (Voxnox)
https://www.instagram.com/lucin.ee


DJ Reiz (Union Trance Mission)
https://www.instagram.com/dj_reiz


RRADE (Not Human, Cartel Berlin)
https://www.instagram.com/rrade__


P. Schmitz (nyctophilia)
https://www.instagram.com/p.schmitz__



Es gelten die aktuellen Covid- Hygienemaßnahmen (3G): Zutritt nur für geimpfte, genesene oder negativ geteste Personen (PCR-Test, max. 48 Std. alt).


Abendkasse: 12€
Design: Maurice Goller